DESIGN
PICTURE
Oft sitzt ich da
und mir fallen Tränen
von der Nase, eine nach der anderen
weil ich daran denke wie du gelitten hast

Du warst Krank,
du hast gekämpft,
du warst Stark
aber den Kampf gegen
die Krankheit hast du verloren

An dem Tag,
an dem du nicht aussm Bett kamst,
wusste ich das was nicht stimmte
dir ging es nicht gut
du lagst geschwächt dort in deinem Bett
Ich hatte Angst um dich

Aus deiner letzten Kraft
fragtest du nach einem Bier,
was mir die Hoffnung wieder Stärkte
Aber dann fingst du immer langsamer
an zu atmen
dein Körper wurde bleich und kalt

Ab da war mir klar du brauchtest einen Artzt
wir riefen ihn
Aber jede Hilfe kam zu spät
du schautest noch einmal zu ihr hoch
und da ließ der atem schon nach
du wurdest immer kälter und bleicher

Um dich herum versuchten sie dich
auf zuwecken aber du
gabst keine Reaktion von dir
und dein Leben war vorbei

Als ich aus der Küche
diese Schreie nach dir hörte
aus dem Schlafzimmer wo du lagst
wusste ich es war vorbei
ich wurde ganz Still
und ich fing an zu weinen
es war ein Schock
Ich brach innerlich zusammen

Alle kamen deine Frau, deine Töchter, dein Sohn,
deine Schwester und deine Enkelkinder
sie trauerten um dein Bett herum
ich habe dich gesehen wie du dort friedlich lagst
dein bleiches Gesicht, dein kalter Körper
du tatest mir leid du hast immer so Stark gekämpft
du hast es einfach nicht verdient
ich werde dieses Bild nie mehr vergessen wie du dort lagst
aber vielleicht war es besser so für dich wer weiss wie lange
du noch gelitten hättest.

Opa ich werde die niemals vergessen
du warst ein wunderbarer Mensch.
Ich denk so oft an dich.
 
 
Ich hab dich lieb, Opa ♥
 
 
 
by me.


Gratis bloggen bei
myblog.de